Und es wäre schön blöd …

Und es wäre schön blöd …

… nicht an Wunder zu glauben, singt Vinzent Weiss im Radio, und ich muss ihm recht geben!

Eigentlich ist das der richtige Blickwinkel. Warum nicht an Wunder glauben, anstatt zu zweifeln. 

Oder sich einfach mal zu früh freuen! Immerhin hat man sich dann mal gefreut, auch wenn es im Ergebnis vielleicht nicht so ausgehen wird, wie man es sich in dem Moment gewünscht hätte. 

Heute freue ich mich einfach mal früh. [Ob zu früh werden wir dann ja sehen. ;-)] Ich habe heute das Manuskript für einen Roman für Erwachsene einer Literaturagentur übergeben, die jetzt dafür einen Verlag suchen will.
Kaum ein besserer Zeitpunkt an Wunder zu glauben und sich zu freuen!

Bei MAGIE HOCH ZWEI hat es ja auch schon mal geklappt. Über die sozialen Netzwerke, in meinem Fall über Instagram, habe ich zuerst die Verlegerin Steffi Biber (Verlag Biber & Butzemann) und durch sie dann meine Verlegerin, Monika Fuchs, vom gleichnamigen Verlag kennengelernt.

Nun wird also MAGIE HOCH ZWEI in einem Verlag erscheinen und über dieses kleine Wunder freue ich mich sehr. Ulrike Barth-Musil hat gemeinsam mit Frau Fuchs bereits das Cover für die Verlagsausgabe umgestaltet. Ich finde, es ist noch schöner geworden! Idi steht ihr orangefarbener Pulli richtig gut! 

Außerdem hat Ulrike auch wunderbar fiese Omas für Band 2 (MAGIE HOCH ZWEI: Die fiesen Omas) entworfen, und auch das zweite Cover ist fast fertig. Ich kann es kaum erwarten, im Laufe des Jahren noch Band 1 (August) und 2 (Oktober) der kleinen Reihe nebeneinander im Regal stehen zu sehen.  Bis Herbst 2019 sollen dann noch Band 3 und 4 dazu kommen. An Band 3 schreibe ich schon ganz eifrig. 

In der Verlgasausgabe von MAGIE HOCH ZWEI wird es dann auch kleine Illustrationen geben. Manchen jungen Lesern haben sie gefehlt, und ich freue mich auch sehr, mehr von den schönen Bildern von Ulrike im Text zu haben. 

Auch schön zu lesen

Neue Projekte

Neue Projekte

„Gärtnerin aus Langeweile“ im Kultur Sommer Semmering

„Gärtnerin aus Langeweile“ im Kultur Sommer Semmering

@ Caroline Peters liest …

@ Caroline Peters liest …

Endlich 50!

Endlich 50!

No Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Archive